In eigener Sache: Wie es weitergeht

24.08.2020

Liebe Freund:innen des KFS,


wir melden uns vorsichtig optimistisch aus der Sommerpause zurück. Das heißt, wir planen bis auf weiteres wieder Präsenzveranstaltungen ein. Den Auftakt macht unsere Info-Veranstaltung: Welche Straßen und Wege bleiben in Sachsen öffentlich?


Bitte beachtet unbedingt die Hinweise, die ab sofort und bis auf weiteres für unsere Veranstaltungen gelten:

  • Teilnahme nur nach Anmeldung!
  • Kurzfristige Absagen vorbehalten!


Bleibt weiterhin gesund, gebt auf euch Acht und passt auf die Menschen in eurem Umfeld auf!

Nachlese: Öffentliche Wege in Gefahr

22.10.2020

Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, gefährdet eine Novellierung des Sächsischen Straßengesetzes öffentliche Wege und Plätze. Mit einer Info-Veranstaltung hat das KFS auf die drohende Privatisierung von mehreren Tausend Wege-Kilometern im Freistaat aufmerksam gemacht gemacht.

Link: Kommunale Bäckerei in Bayern eröffnet

30.09.2020

Wolframs-Eschenbach im Mittelfränkischen: 3.200 Einwohner:innen, rund 30.000 Übernachtungen im Jahr und seit 2018 ohne Bäckerei im Ort. Kein Zustand, befand Bürgermeister Michael Dörr. Für ihn gehört eine Bäckerei zur Daseinsvorsorge und ist ein wichtiger Baustein für die Innenstadtbelebung.

Deutsche Stiftung für Ehrenamt und Engagement – Förderprogramm „Gemeinsam wirken in Zeiten von Corona.“

28.09.2020

Ohne Ehrenamt läuft nichts. Besonders in kleinen Gemeinden ist es so wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und besonders hier ist es durch die Corona-Pandemie besonders unter Druck geraten.

Das Förderprogramm Gemeinsam wirken in Zeiten von Corona der Deutschen Stiftung für Ehrenamt und Engagement ermöglicht ausgleichend die Förderung in den Bereichen Innovation und Digitalisierung in der Zivilgesellschaft, Nachwuchsgewinnung sowie Struktur- und Innovationsstärkung in strukturschwachen und ländlichen Räumen.

Veranstaltungen: Richtlinie für gestalterische Sondernutzung in Zittau

22.09.2020

Wir freuen uns über die positive Resonanz und die rege Teilnahme an unser Veranstaltung Ist die Richtlinie für die gestalterische Sondernutzung im öffentlichen Raum der Stadt Zittau noch zeitgemäß vom 15.09.2020.

Dass die anwesenden Händler:innen, Gewerbetreibenden, Stadträte und Verwaltungsvertreter:innen zu einem gemeinsamen weiteren Vorgehen fanden, freut uns aber noch mehr. Austausch und Kompromissfindung zu ermöglich, ist ein wichtiges Anliegen unserer Arbeit.

Mit besten Grüßen nach Zittau

Euer Team vom KFS

Publikationen: Kommunal-Info 6/2020 erschienen

7.09.2020

Die neue Ausgabe der Kommunal-Info ist da! Ihr könnt nachlesen, was beim Bestandsschutz, Baurecht und Wohnen in Wochenendhausgebieten zu beachten ist und welche Pflichten in der ehrenamtlichen Tätigkeit für euch gelten. In weiteren Beiträgen schauen wir auf nachhaltige Kulturpolitik und die Verkehrswende in deutschen Städten. Zum Schluss haben wir noch einen Nachtrag zu einem älteren Beitrag Schlachthöfe außer Kontrolle? für euch

Infothek: Neue Corona-Schutzverordnung

31.08.2020

Vom 01.09 bis 02.11.2020 gilt eine neue Fassung der Sächsischen Corona-Schutzverordnung. Die drei Grundelemente Kontaktbeschränkung, Abstandsgebot sowie die Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen wirken fort. Hinzu kommt ein Bußgeld bei Verstößen gegen die Maskenpflicht. Die Maßnahmen im Überblick.