Zeitsouveränität und Selbstorganisation im kommunalpolitischen Alltag

6,90 

Fraktions-, Gemeinderats- und Ausschusssitzung. Dazu Einladungen, Gespräche, Vorbereitungszeit. In der Kommunalpolitik und besonders im Ehrenamt ist Zeit ein wertvolles Gut. Wie schaffen wir es, der Hetzerei und Fremdbestimmung aktiv entgegen zu steuern? Ist es möglich, seine eigenen Belastungsgrenzen zu berücksichtigen und den eigenen Tagesrhythmus bei der Arbeitsplanung mit einzubeziehen? Wie kann ich meine Energie bündeln und den Alltag bewältigen?
Das Buch unterstützt dabei, durch praxisnahe Übungen und kritische Reflexionen, Zeit auf die richtige Art und Weise zu nutzen.

Kategorie:

Beschreibung

AUTOR(EN): Christian Wirrwitz
ANZAHL SEITEN: 323
ERSCHEINUNGSDATUM: 19.02.2018
HRSG.: Kommunalpolitisches Forum Sachsen e.V.
REIHE: Edition KFS, Band: 7
ISBN: 978-3-945564-06-6